Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Erste Aussaat im Hochbeet: Rettich, Radieschen und Co.

Hochbeet: Gemüse aussäenDas Wetter meint es derzeit gut mit Gärtnerinnen und Gärtnern, und deshalb kann es losgehen mit der ersten Aussaat! Im neuen  Hochbeet – wir haben es im November des Vorjahres selber gebaut – pflanzen wir Rettich, Radieschen, Karotten, Pastinaken und Wurzelpetersilie an (es ist viel Wurzelgemüse dabei). Ein bisschen Platz haben wir noch frei, mal sehen wofür wir uns noch erwärmen. Die Radieschen und Rettiche werden früher geerntet und machen dann zusätzlichen Platz für weiteres Gemüse. Die nächste Zeit schützen wir die frisch ausgesäten Pflänzchen auch noch mit einer transparenten Abdeckung.

Hochbeet

Das Hochbeet haben wir speziell für Gemüsesorten angelegt, die weichen und lockeren Boden brauchen. In den letzten Jahren haben wir gemerkt, daß unser lehmige Boden nicht für alle Pflanzen geeignet ist. Es ist übrigens bereits ein zweites Hochbeet in Planung: Wir werden laufend über unsere Erfahrungen mit dem Hochbeet berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv