Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Zwischenbericht aus dem Hochbeet: Karotten, Radieschen und Petersilie

Radieschen-Mai-Hochbeet-Saatband-2016

Das Wetter meint es in den letzen Wochen nicht gut mit uns. Das war der Grund, daß wir die Hochbeete etwas später bepflanzt haben, und deshalb ist die erst Ernte auch noch in weiter Ferne. Vor zwei Jahren waren wir schon weiter! Aber Karotten, Radieschen und Petersilie geben erste Lebenszeichen von sich – immerhin ist schon mehr als ein Monat vergangen, daß wir Sie gesetzt haben. Wir hatten noch Glück: Im Hochbeet hat der Frost Ende April 2016 den Babypflänzchen nichts anhaben können!

Ganz oben zu sehen sind die Radieschen – die wachsen rasch und mit etwas Glück können wir sie bald naschen!

Karotten (unten) brauchen schon länger, aber immerhin man kann die Blätter schon gut erkennen.

Karotten-Mai-Hochbeet-Saatband-2016

Die Petersilie hingegen ist noch ein Zwutschgerl – die im Bild unten ist noch relativ groß, aber um die Wurzelpetersilie zu sehen braucht man eine Lupe… Auf ein Foto der Wurzelpetersilie habe ich deshalb verzichtet.

Petersielie-Mai-Hochbeet-Saatband-2016

 

Ein Kommentar zu “Zwischenbericht aus dem Hochbeet: Karotten, Radieschen und Petersilie

Avatar image
Veronika S. on 4. Mai 2016 13:07

Liebe Gartenfreunde!
Hoffnungsvoll, dass diese Gemüsearten in eurem Hochbeet den späten Frost so gut überstanden haben! Wir können unsere Beete wegen des Regenwetters nicht betreten, sehen aber das Unkraut üppig sprießen. Ob dazwischen Gemüsepflänzchen wachsen, wird eine Überraschung werden!
Sehr herzlichen Dank für eure aktuellen und informativen Garteninfos! Weiterhin viel Erfolg bei der Gartenarbeit und recht liebe Grüße
Veronika S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv