Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Kohlrabi-Schlagwortseite

Kohlrabi aus dem Hochbeet

Kohlrabi-Hochbeet-2018

So schön und groß wie nie: Unsere Kohlrabi aus dem Hochbeet! Schon in der ersten Aprilwoche haben wir kleine Pflanzen aus dem Gartencenter in unser Hochbeet gesetzt. Zum Schutz vor Kälte hat das Hochbeet für die ersten Wochen einen “Deckel” aus teiltransparentem Kunststoff bekommen (eine übriggebliebene Hohlstegplatte). Die hat unsere weissen Kohlrabi gut geschützt, wie … weiterlesen >

Eigener Salat: Bald ist es so weit

Rucloa-Rauke-Hochbeet

Es dauert nicht mehr lange, und wir können unseren ersten eigenen Salat ernten – und essen! Der Pflücksalat wächst und auch der Rucola, der bereits das dritte Jahr im Hochbeet verbringt, hat schon viele schmackhafte Blätter. Gespannt war ich ja, ob der Rucola (auch “Rauke” genannt) meine Umpflanz-Aktion gut übersteht. Und wie man sieht: Ja, … weiterlesen >

Der Kohlrabi hat den Winter überstanden!

Hochbeet: Kohlrabi

Der Kohlrabi, den ich wohl etwas zu spät im Herbst 2016 gesetzt habe, hat den Winter überlebt – dank einer Abdeckung des Hochbeets, die den Frost ferngehalten hat. Der Steckzwiebel ist auch weitergewachsen, und der mehrjährigen Ruccola-Salatpflanze geht es ebenfalls gut. All diese Pflanzen habe ich kurzerhand ausgegraben, Erde im Hochbeet aufgefüllt und anschliessend wieder … weiterlesen >

Kohlrabi

Ich setze einen Baum bei mir bei Freunden bei Bekannten bei allgemeinen Projekten ... Ich spende Geld für den Ankauf eines Baumes Platz auf Brachland oder einem Ackerland zum Anpflanzen meine Freizeit für die Planung von Pflanzaktionen meine Zeit für die Verwirklichung von Projekten … Ich helfe beim Vorbestellen beim Setzen beim Gießen bei der Pflege ... Ich schenke einen Baum an Eltern, Kinder, Familienmitglieder an Freunde, Bekannte, Nachbarn bei festlichen Anlässen bei Einladungen … www.mein-baum.at info@mein-baum.at Besuchen Sie auch www.plant-for-the-planet.org www. naturschutzbund.at Mehr unter www.mein-baum.at

Sehr schön ist dieses Jahr unser Kohlrabi gewachsen. Nach der Erdäpfelernte haben wir noch im Sommer kleine Kohlrabi-Pflänzchen gesetzt, die der Hitze in diesem Sommer getrotzt haben, für ausreichend Giesswasser haben wir gesorgt. Vielleicht interessieren Dich diese Beiträge:Kohlrabi aus dem Hochbeet…Der Kohlrabi hat den Winter überstanden!…Topinambur im Winter…

Gartenjahr-Gartenblog
Gartenjahr-Facebook
Friedrichs Gartenjahr bei twittertwitter-gartenjahrat

Wetter

Forchtenstein im Burgenland
20. November 2018, 17:20
Klare Nacht
1°C
Mehr...
 

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv

Gartenjahr-Kategorien