Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Kohlrabi – einfach köstlich

Kohlrabi aus dem Hochbeet (2022)

Jedes Jahr bauen wir Kohlrabi im Hochbeet an. Ich kaufe, bequem wie ich bin, kleine Pfänzchen in Bio-Qualität und setze sie dann ins Hochbeet. Und, eigentlich jedes Jahr, wachsen sie zu tollen Knollen heran. Wir essen sie roh im Salat, in Scheiben aufgeschnitten, in der Suppe, manchmal auch als Snack. Natürlich kann man auch ein köstliches Kohlrabigemüse kochen… Kohlrabi sind vielseitig!

Riesenkohlrabi brauchen länger

Wir haben auch „Riesenkohlrabi“ angepflanzt, die Sorte „Superschmelz“ ist der bekannteste Vertreter davon. Diese Pflanzen selbst sind schon riesig, bis man sie ernten kann, wird aber noch etwas Zeit vergehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv

Spam-Schutz