Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Paradeiser bzw. Tomaten vorziehen

Tomaten bzw. Paradeiser VorziehenDas Vorziehen von Tomaten bzw. Paradeisern geht sehr einfach. In Anzuchterde wird der Samen einfach 2 bis 3 mm in die Erde gesteckt und eingegossen. Dann schließt man den Deckel des Minigewächshauses, stellt es auf die helle und warme Fensterbank und innerhalb einer Woche sind die ersten Keimlinge da. Jetzt kann man auf den Deckel des Gewächshauses verzichten. Wichtig ist, dass die Pflanzen es sehr hell haben, damit sie nicht unendlich in die Länge wachsen (auf der Suche nach Licht). In den nächsten Wochen wird sich aus den kleinen Keimlingen eine stattliche Pflanze entwickeln. Aber vorher werden wir sie noch vereinzeln und abhärten.

 

Update! Hier ist noch ein Beitrag dazu: Aussaat von Paradeiser bzw. TomatenDazu aber mehr, wenn es so weit ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv