Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Hochbeet-Schlagwortseite

Radieschen Anfang April

Radieschen (Sorte Eiszapfen) nach drei Wochen

Die Radieschen der Sorte “Eiszapfen” wachsen im Hochbeet. Auf diesem Bild sind sie ca. 3 Wochen “alt”. Die Karotten sind auch schon zusehen, aber viel kleiner. Pastinaken und Wurzelsellerie sind noch kleiner, aber man kann sie schon sehen. Vielleicht interessieren Dich diese Beiträge:Saatbänder für Vogerlsalat,……Salat ist gesund – und schmeckt super!…Radieschenernte zu Ostern…

Radieschen nach einer Woche im Hochbeet

Radieschen nach einer Woche Hochbeet

Nach einer Woche im Hochbeet, gutem Wetter (und einem schützenden Dach) sind es die Radieschen (Sorte: Eiszapfen), die zuerst keimen. Das und die milden Temperaturen stimmen froh! Dich auch? Vielleicht interessieren Dich diese Beiträge:Radieschenernte zu Ostern…Saatbänder für Vogerlsalat,……Salat ist gesund – und schmeckt super!…

Ein Hochbeet selbst bauen ist ganz einfach

Hochbeet Abschluss mit Holzkranz

Sets für fertige Hochbeete gibt´s in jedem Baumarkt, aber wer sich sein Hochbeet selbst baut, macht es in der Größe wie er es selbst gern hätte. Außerdem ist es trotz besserem Material deutlich billiger. Wir haben nun schon das zweite errichtet und wichtig dabei war immer die Arbeitshöhe – bei uns standardmäßig ein Meter! Dazu … weiterlesen >

Erste Aussaat im Hochbeet: Rettich, Radieschen und Co.

aussäen und beschriften

Das Wetter meint es derzeit gut mit Gärtnerinnen und Gärtnern, und deshalb kann es losgehen mit der ersten Aussaat! Im neuen  Hochbeet – wir haben es im November des Vorjahres selber gebaut – pflanzen wir Rettich, Radieschen, Karotten, Pastinaken und Wurzelpetersilie an (es ist viel Wurzelgemüse dabei). Ein bisschen Platz haben wir noch frei, mal … weiterlesen >

1 6 7 8
Gartenjahr-Gartenblog
Gartenjahr-Facebook
Friedrichs Gartenjahr bei twittertwitter-gartenjahrat

Wetter

Forchtenstein im Burgenland
15. September 2019, 10:14
Wolkenlos
16°C
Mehr...
 

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv

Gartenjahr-Kategorien