Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Lavendelernte

Lavendelernte in BurgenlandWer Lavendel im Garten hat, liebt ihn. Nicht nur wegen seinem unvergleichlichen Duft, auch als Bienenfutter versieht er wunderbare Dienste. Wenn der Lavendel blüht, ist die Staude übervoll mit Bienen und Hummeln.

Bestäuber anlocken!

Bei uns steht eine der vielen Lavendel mitten im Gemüsegarten zwischen den Tomaten, und lockt so viele Insekten zur Bestäubung an. Wenn man dann abends reife Paradeiser erntet, umschwirrt einem so der Duft von Lavendel. Kurz vor dem Ende der Blüte werden diese dann abgeschnitten und kopfüber zum Trocknen aufgehängt. Nach zwei Wochen kann man die Blüten abrebeln und in Stoffsäckchen abfüllen. Dieser wunderbare Duft vertreibt so auch im Kleiderschrank die Motten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv