Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Tulpentraum im Garten

Tulpen im Garten

Es ist fast schon Tradition, dass wir jedes Jahr im Herbst um die 100 bis 200 neue Zwiebel setzen. Von Tulpen bis Narzissen, von Kaiserkrone bis Krokusse und Schneeglöckchen. Diese Blumenzwiebeln finden sich nicht nur in Rabatten, sondern auch bunt verstreut in der Wiese, unter den Obstbäumen oder am Wegrand. Wir wissen oft nicht mehr, … weiterlesen >

Paradeiser und Tomaten pikieren und vereinzeln

Tomaten bzw. Paradeiser vereinzeln

Wenn die Tomaten-Sämlinge eine gewisse Größe erreicht haben, werden sie vereinzelt und in eigene Töpfe gesetzt. Dabei wird in die Erde des Topfes ein Loch gemacht. Die kleine Pflanze wird vorsichtig aus der Erde des Minigewächshauses genommen und in den neuen Topf umgepflanzt. Arbeiten Sie vorsichtig, um die zarten Wurzeln der Jungpflanze nicht zu schädigen. … weiterlesen >

Kein Hagel in Forchtenstein-noch nicht

hagel-im-burgenland-04

Gestern wüteten Unwetter in Österreich, auch hier im Burgenland blitzte und donnerte es, Regen die ganze Nacht lang. Aber, zum Glück, kein Hagel. Noch nicht, denn jedes Jahr passiert es. Doch darauf kann ich gerne verzichten! Vielleicht interessieren Dich diese Beiträge:Auswirkungen des Hagels…Paradeiserernte…Die Dahlien blühen noch, wir bereiten……

Paradeiser bzw. Tomaten vorziehen

Tomaten bzw. Paradeiser Vorziehen

Das Vorziehen von Tomaten bzw. Paradeisern geht sehr einfach. In Anzuchterde wird der Samen einfach 2 bis 3 mm in die Erde gesteckt und eingegossen. Dann schließt man den Deckel des Minigewächshauses, stellt es auf die helle und warme Fensterbank und innerhalb einer Woche sind die ersten Keimlinge da. Jetzt kann man auf den Deckel … weiterlesen >

Gartenjahr-Gartenblog
Gartenjahr-Facebook
Friedrichs Gartenjahr bei twittertwitter-gartenjahrat

Wetter

Forchtenstein im Burgenland
24. September 2018, 05:53
Regenschauer
12°C
Mehr...
 

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv

Gartenjahr-Kategorien