Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Ihr seid etwas spät dran, meine Lieben!

Pfingstrosen spät 2021

Die Pfingstrosen sind immer pünktlich: Steht Pfingsten vor der Türe, blühen sie. Nicht so dieses Jahr 2021: Die Pfingstrosen blühen satte drei Wochen nach Pfingsten.

Freilich gebe ich dem kühlen Frühjahr 2021 die Schuld – alles ist später dran, so eben auch unsere Pfingstrosen (Paeonia). Unsere Pfingstrosen haben übrigens schon meine Oma erfreut, so lange gibt es sie schon in unserem Garten. 🙂

Besonders gut gefällt mir die mehrfärbige Pfingstrose, die irgendwann einfach da war. Wir haben sie nicht gepflanzt, sind aber glücklich damit! Auch wenn der Blütenkopf dieser Sorte so groß und schwer ist, daß er zu Boden sinkt. Denn so haben wenigstens  kleinen Insekten auch ´was Schönes anzusehen. 🙂

Pfingstrosen spät 2021

Ein Kommentar zu “Ihr seid etwas spät dran, meine Lieben!

Avatar image
Lucy on 3. Juli 2021 10:22

Bisher blühten meine Pfingstrosen zufällig immer ziemlich genau passend zu Pfingsten. Besonders viele Blumen hat mein Garten jedoch bislang noch nicht, da ich meinen Fokus zunächst auf meine Gemüsepflanzen gesetzt habe. Doch nun komme ich endlich dazu, meinen Garten mit weiteren verschiedenen Blumenarten aufleben zu lassen, und hoffe sehr, in einer Gärtnerei fündig zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv

Spam-Schutz