Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Ein Gruß aus dem Hochbeet

Gruss-aus-dem-Hochbeet

Wir haben schon damit begonnen: die Hochbeete vorzubereiten. Erde auflockern und auffüllen, Unkraut entfernen,… und siehe da: Das Hochbeet schickt uns einen Frühjahrsgruß in Form von “vergessenem” Herbstgemüse: Kohlrabi, Pastinaken, Knollensellerie, Rüben und eine kleine Karrotte waren darunten.

Unnötig zu sagen, daß das Gemüse in einem Suppentopf gelandet ist! Und wir freuen uns schon sehr auf das Frühjahr!

2 Kommentare zu “Ein Gruß aus dem Hochbeet

Avatar image
Veronika Sp. on 23. März 2021 11:25

Liebe Gartenfreunde!
Ich war schon neugierig, was ihr im Frühling für euren Garten plant. An diese Überraschung ( verstecktes Wintergemüse ) hätte ich jedoch nicht gedacht. Für das kommende Gartenjahr wünsche ich euch viel Erfolg und noch weitere angenehme Überraschungen!
Veronika Sp.

Avatar image
Lubos on 17. März 2021 11:55

Lieber Gerald, Danke für den schönen Post und super Idee das “vergessene” Gemüse in einer leckeren Suppe zu verwerten.
Wir sind auch ganz begeistert von Hochbeets!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv

Spam-Schutz