Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Die Stachelbeere

StachelbeerenDie Stachelbeere verwirrt mit ihrem Namen: Sie hat Dornen, Rosen haben Stacheln. Aber ihre Früchte sind zuckersüß und je länger sie am Strauch hängen, desto süßer werden sie. Die Beeren haben einen hohen Vitamin C Gehalt und eignen sich perfekt für ein Kompott. Der Strauch selbst ist sehr unproblematisch, man sollte nur regelmäßig alte Triebe entfernen. Und wenn man die Pflanze sehr luftig schneidet, beugt man auch Krankheiten wie den gefürchteten Mehltau vor.

Ein Kommentar zu “Die Stachelbeere

Avatar image
Heinz Buser on 11. September 2013 21:26

Stachelbeeren schmecken vor allem im rohen Zustand extrem gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv