Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Die Kornelkirsche blüht – der Frühling ist da (beinahe)!

Kornel-Kirsche-Dirndl-2017
Ein weiteres Indiz für den Frühlingsbeginn: Die Kornelkirsche blüht. Man kenn die Kornelkirsche auch als “Dirndl“, im September trägt sie rote Früchte, die trotz ihres Aussehens aber mit Kirschen nichts zu tun haben. Eine wichtige Aufgabe der Kornelkirsche: Sie dient als erstes Bienenweide – weil sie sehr früh im Gartenjahr blüht. Die Blüten sind übrigens winzig – aber sehr zahlreich!

2 Kommentare zu “Die Kornelkirsche blüht – der Frühling ist da (beinahe)!

Avatar image
Kati on 19. März 2017 12:04

Oh, ich liebe Dirndlsträucher! Sie sind hübsch anzusehen und viel bessere Pollenspender als zum Beispiel die allgegenwärtigen Forsythien (außerdem hat man mit den Früchten später auch was zum Naschen). Kann ich nur für jeden Hausgarten empfehlen!

Liebe Grüße,

Kati

Avatar image
Gerald on 19. März 2017 12:29

Ja, wir haben auch große Freude mit dem Dirndlstrauch! Ich kannte die Kornelkirsche früher gar nicht, aber Friedrich hat sich dann eine zu seinem Geburtstag gewünscht. Und jetzt ist sie schon seit einigen Jahren in unserem Garten.

Aber Forsythien mag ich auch – GELB ist eben eine tolle Farbe!

Liebe Grüße, Gerald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv