Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Paprika!

Paprika-SortenPaprika wachsen bei uns auch gut: spitze, runde, kleine und große! An einer Hausmauer, wo es schön warm ist, gefällt es den verschiedenen Sorten sehr gut. Die kleinen, orangefarbigen Mini-Paprika sind übrigens ideal zum Naschen, die anderen kommen zum Salat oder zum Grillgemüse. Wer Paprika schlecht verträgt: Reife Paprika (Rot oder Gelb) sind bekömmlicher. Ins Bild haben sich übrigens auch Pfefferoni geschmuggelt!

Ein Kommentar zu “Paprika!

Avatar image
ei on 23. September 2013 00:27

die ausgereiften paprika, insbesondere die roten, sind etwas bekömmlicher als die unreifen grünen; wer sehr empfindlich ist, sollte aber die weißlich-gelben probieren – egal ob normale oder spitzpaprika. meine kunden haben auch bestätigt, dass sie die am besten vertragen.

kleiner wermutstropfen allerdings: die klassischen gefüllten paprika schmecken mit den weißlich-gelben sorten leider etwas fader.
lg ei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv