Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Tulpen blühen noch immer

Tulpen: Anfang Mai 2019 im Burgenland

An diesem trüben, kalten und nassen Tag schaue ich mir gerne Bilder unserer Tulpen an. Noch vor wenigen Tagen erstrahlten sie im Sonnenlicht. Wir haben viele Tulpen und auch Narzissen im Garten, manche Tulpen sind längst verblüht, andere erfreuen uns noch immer.

Über den Sommer ausgraben

Leider muss man die meisten Tulpenzwiebeln, nachdem die Tulpen verblüht und die Blätter eingezogen (verwelkt) sind, ausgraben und in einem kühlen, dunklen und trockenen Raum lagern, damit sie im nächsten Jahr wieder erblühen können. Nur wenige Tulpen kann man in der Erde belassen, und trotzdem blühen sie wieder (wie diese Tulpen hier).

Tipp: Narzissen und Wildtulpen

Bei Narzissen und Wildtulpen ist es einfacher, sie blühen Jahr für Jahr erneut. Deshalb sind sie der Tipp für faule GärtnerInnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv