Friedrichs Gartenjahr - Der Blog fuer eine gute Zeit im Garten

Paradeiser wurden ausgepflanzt

Paradeiser (Tomaten) werden ausgepflanzt

Letzte Woche war es so weit: Wir haben die selbstgezogenen Tomaten (bei uns: Paradeiser) ausgepflanzt. Die Eisheiligen mussten wir nicht abwarten, der Wetterbericht hat grünes Licht gegeben. Und es war schon an der Zeit für die Paradeiser, sie waren schon etwas zu groß gewachsen.

Tipp: Tomaten tief in die Erde eingraben, tiefer als sie im Topf gewachsen sind. Das regt die Wurzelbildung an und stärkt die Pflanze.

60 + 6 Pflanzen und viele verschiedene Sorten

Insgesamt haben wir 60 Paradeiserpflanzen und 40 verschiedene Sorten. Ich habe noch einmal 6 Pflanzen in mein kleines Hochbeet eingesetzt.

Paradeiser (Tomaten) werden ausgepflanzt Paradeiser (Tomaten) werden ausgepflanzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gartenjahr-Gartenblog

Eure Tipps sind willkommen!

Du kannst jetzt zu jedem unserer Artikel einen Tipp, eine Anmerkung oder einen Kommentar abgeben. Wir freuen uns sehr über das große Interesse an Friedrichs Gartenjahr.

Wie das funktioniert ist hier zu lesen...

Gartenjahr-Archiv

Spam-Schutz